Geisterkonzert mit Circus Rhapsody & Die Befreiten

14. April 2021 - 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Fünf Mitglieder der Band Circus Rhapsodie live auf der Bühne im blauen Scheinwerferlicht

Rockradio aus Pfefferberg Haus 13

Freut Euch auf das nächste Geisterkonzert.
Nicht hingehen, aber einschalten.

Wir freuen uns auf Euch!
Und wir freuen uns auf zwei tolle Bands.

Die Band „Circus Rhapsodywird Euch einheißen.
Und die Band „Die Befreiten“ feiert ihr Comeback.Fünf Mitglieder der Band Circus Rhapsody machen ein Selfie auf der Bühne, vor einer begeistert winkenden Publikumsmenge

Circus Rhapsody ist eine  FolkPunkband aus Berlin.
Ihr werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.
Sie spielen Musik von wildem 50er-Jahre-Rock’n’Roll über Ska bis Melodicpunk.
Manchmal jongliert der Schlagzeuger und klettert die Geigerin.
Es erwartet Euch eine tolle Show.
Vielleicht gibt es Zuckerwatte für die nötige Tanzenergie.

Die Vorgänger  von Circus Rhapsody hießen Mahaze Team.
Sie ist vor rund 10 Jahren bei  Handiclapped aufgetreten.Die Band die Befreiten live auf der Bühne, zusammen mit Martin Taler

Die Befreiten ist eine von Handiclapped unterstütze Band.
Sie konnte sich in Zeiten von Corona neu gründen.
Dies ist ihr erstes Konzert nach Neugründung!
Die Handiclapped Band verstärkt sie dabei.

Rockradio.de überträgt das Konzert in Ton und Bild.

Hier ist der Link zum Konzert: http://video.rockradio.de

Dieses Konzert wird von der GEMA-Stiftung gefördert.

Dafür sagen wir: VIELEN DANK!

Logo der GEMA Stiftung

ICAL